Coronavirus SARS-CoV-22021-06-10T14:14:40+00:00

In wenigen Schritten zum digitalen Impfnachweis!!

Hier erhalten Sie Informationen über die „CovPass App“ und die Möglichkeit des Downloads auf Ihr Smartphone – ein Angebot des Robert Koch Instituts (RKI)

Inzidenz unter 35 – was ist möglich?

Nachdem die die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Göttingen an fünf aufeinander folgenden Werktagen (Fünftagesabschnitt) unter 35 liegt gelten aufgrund der Reglungen neue, deutlich abgeschwächte Schutzmaßnahmen:

Damit ist unter Beachtung von Hygieneregeln die Nutzung der Sporthalle (DGH I) für sportliche Aktivitäten wieder möglich.
Die Verantwortung für das aufzustellende Hygienekonzept trägt  der Verein oder die Gruppe, der/die die Halle nutzen möchte. Sind auch für die Durchsetzung und Einhaltung der aufgestellten Hygieneregeln verantwortlich.

Informationen zu den Impfzentren im Landkreis Göttingen

Seit dem 11.02.2021 sind Impfungen gegen das Corona-Virus in den Impfzentren des Landkreises Göttingen möglich.

Die Reihenfolge bei den Impfungen ist bundesweit festgelegt. Impfberechtigt sind derzeit insbesondere Personen im Alter ab 80 Jahren (Stufe 1). Danach, voraussichtlich ab April, folgen Personen im Alter ab 70 Jahren; Personen mit Trisomie 21, Demenz oder geistiger Behinderung sowie deren enge Kontaktpersonen und weitere definierte Gruppen (Stufe 2). Die folgende Stufe 3 umfasst Personen im Alter ab 60 Jahren oder mit Vorerkrankungen; Erzieher und Lehrer und weitere. Wann welche Stufe jeweils impfberechtigt ist, wird öffentlich bekannt gemacht, u. a. auf der Webseite des Landkreises www.landkreisgoettingen.de.

Ausführlichere Informationen zu den Impfzentren des Landeskreises finden Sie hier.

Kontakt:Gemeinde Bodensee Oberdorfstraße 15, 37434 Bodensee  05507-1301  bodensee.gemeinde@sg-gieboldehausen.de

Nach oben