In der Samtgemeinde Gieboldehausen ist vor ca. 15 Jahren ein Beirat für Senioren und Behinderte gegründet worden.

Er „hat die Aufgabe, sich für die Mitwirkung der älteren Menschen und Behinderten am Leben in der Gemeinschaft einzusetzen und damit der Gefahr der Isolierung im Alter und bei Behinderung entgegenzuwirken. Er berät und unterstützt durch eine breit angelegte Öffentlichkeitsarbeit die staatlichen und kommunalen Stellen sowie die Träger der freien Wohlfahrtspflege bei der Durchführung ihrer vielfältigen Aufgaben.“ siehe

Der Beirat besteht aus den Seniorenobleuten der Mitgliedsgemeinden.

Die Seniorinnen, Senioren und Behinderten der Gemeinde Bodensee werden durch Frau Maria Jünemann, Waldweg vertreten.